INLAYS

Der Begriff "Inlay" kommt aus dem Englischen und bezeichnet eine Füllung, die in der Regel in einem zahntechnischen Labor angefertigt wird.
Ein Inlay wird mit einem speziellen Material vom Zahnarzt im Zahn fest eingesetzt.
Das Inlay kann aus zahn- farbenen Materialien, wie z.B. Keramik oder aus Kunststoff bestehen. Es ist aber auch möglich, Inlays aus Goldlegierungen oder Nichtedelmetall herzustellen.